Jennifer Clausen-Kahlund

Jennifer Clausen-Kahlund

Über mich

Seit nun fast 15 Jahren bin ich Versicherungsfachfrau. Ich habe vor unserer Firmengründung die Möglichkeit gehabt, in der sogenannten Ausschließlichkeit, für eine Versicherungsgesellschaft zu arbeiten. Der Beruf als Versicherungsmaklerin hat nun jedoch den gravierenden Vorteil, unabhängig und individuell aus über 100 Gesellschaften, das bestmögliche Angebot für unsere Kunden zusammenstellen zu können. Also maßgeschneidert auf die jeweilige Kundensituation angepasst.

Oft werde ich gefragt, was mir an meinem Beruf Spaß macht, denn nur wenige können sich vorstellen das dieser Beruf auch Freude bereiten kann. Denn Bedingungswerke durchlesen, Versicherungsordner sortieren, Übersichten & Vergleiche erstellen, ist, wenn man es gründlich und sorgfältig macht, sehr zeitaufwendig und komplex.
Ich schaue mir jede Kundensituation individuell und ganzheitlich an. Während ich nach Lösungen suche und das Konzept erarbeite, habe ich stets unsere Kunden im Blick.
Es wird manches Mal gesagt: „Das Beste kommt zum Schluss!” Ja, bei mir ist das so! Wenn ich unserem Kunden das für ihn persönlich ausgearbeitete Konzept vorlege und er dann schwarz auf weiß lesen kann, was er an Geld sparen kann oder die Absicherung für sich selbst oder der Familie deutlich weniger an Beitrag kostet als gedacht – dann – genau dann kommt dieser Moment. Der Moment wo mir jedes Mal aufs Neue bewusst wird, warum mir dieser Beruf Spaß macht und Freude bereitet.

Genau in diesem Moment schauen mich dankbare Augen an und bringen mir ein Lächeln entgegen. PUNKT!